Verlängerung der Anmeldefrist | XIV. Klavierwettbewerb 2021


Aufgrund der aktuellen Schließungen und Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird die Anmeldefrist für den XIV. Klavierwettbewerb 2021 auf den 15. Juni 2021 verlängert.

Da es vielen Pianistinnen und Pianisten derzeit aufgrund von Schließungen von Übe- und Proberäumen nicht möglich ist, das Video für die Vorauswahl aufzunehmen, wird die Anmeldefrist für den XIV. Klavierwettbewerb 2021 auf den 15. Juni 2021 verlängert. Die Anforderungen an das Repertoire sowie die weiteren Teilnahmebedingungen bleiben unverändert. Bewerberinnen und Bewerber, die sich bereits für den Wettbewerb angemeldet haben, haben weiterhin die Möglichkeit bis zur neuen Anmeldefrist ihr Repertoire sowie das Vorauswahlvideo im Online-Portal anzupassen.