Freundeskreis

Der Freundeskreis setzt sich für den Erhalt und Fortbestand des Internationalen Schubert-Wettbewerbs Dortmund ein.
Ein Ziel ist die Förderung des Bewusstseins, dass der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund e. V. eine Kulturinstitution mit internationaler Bedeutung ist, die zudem den Anspruch hat, die Kulturregion in und um Dortmund zu stärken. Ein weiteres Ziel ist es, die Austragung des Wettbewerbs und seiner Veranstaltungen durch die Erwirtschaftung eigener Finanzmittel zu unterstützen und langfristig zu sichern.

Der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund ist für Nachwuchskünstlerinnen und -künstler weltweit seit 1987 ein Sprungbrett auf die Bühnen dieser Welt, insbesondere dann, wenn sie als Gewinnerinnen und Gewinner aus dem alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb hervorgehen. Spannend sowohl für das kulturinteressierte Publikum wie auch für die internationalen jungen Künstler ist der Wechsel zwischen den Fächern Klavier und LiedDuo in dessen Fokus der Komponist Franz Schubert steht. Jeder Wettbewerb sucht und würdigt große Virtuosinnen und Virtuosen, brillante Tastenakrobatinnen und -akrobaten, grandiose und klangschöne Stimmen, den Publikumsmagneten. Dies aber zu kombinieren mit der noch entscheidenderen musikalischen Fähigkeit, wird wohl nirgends so unabdingbar gefordert wie in der introvertierten und komplexen Musik Franz Schuberts. Nur wer zugleich die tiefgründigen seelischen Zusammenhänge dieser Musik erkennt und versteht, sie in seiner ganz persönlichen Art zu interpretieren und darzustellen, schafft es, diese Kunst in Vollendung darzubieten. Das notwendige Können gemeinsam mit der Reise in die Tiefe des musikalischen Kosmos Franz Schuberts macht diesen Wettbewerb so einmalig.

Als Mitglied des Freundeskreises begleiten und fördern Sie nicht nur die Karrieren junger internationaler Künstlerinnen und Künstler auf ihrem musikalischen Weg, sondern helfen dabei, das Kulturleben Dortmunds und seiner Region in seiner Vielfalt zu unterstützen. Gleichzeitig genießen Sie selbst viele Privilegien, als Mitglied des Freundeskreises erhalten Sie:

• kostenfreien Eintritt zu allen Wettbewerbsdurchgängen und zu den Preisträgerkonzerten

• kostenfreien Eintritt zu einem Konzert des Internationalen Schubert-Fests Dortmund zwischen den Wettbewerbsjahren nach ihrer Wahl

• Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen

• die Möglichkeit mit den Preisträgerinnen und Preisträgern der internationalen Jury in direkten Kontakt zu kommen und sich in Gesprächen auszutauschen

Über Ihre Mitgliedschaft im Freundeskreis hinaus können Sie den Wettbewerb auch als Gastgeber unterstützen: Nehmen Sie während der Wettbewerbswoche eine Teilnehmerin bzw. einen Teilnehmer bei sich zu Hause auf und erleben Sie die prickelnde Wettbewerbsstimmung hautnah. Die Teilnehmenden aus aller Welt lernen so das Leben in und um Dortmund viel besser kennen und für Sie ergibt sich ein
persönlicher Kontakt zu der vielleicht nächsten Weltklassemusikerin bzw. dem nächsten Weltklassemusiker. Eine Stärkung des kulturellen Austausches zwischen den Nationen, wie sie ihresgleichen sucht.

Das 2017 initiierte Internationale Schubert-Fest Dortmund auf der Kokerei Hansa unter dem Motto “Klassik trifft Kokerei” findet jeweils zwischen zwei Wettbewerbsjahren statt. Es bietet den jungen Preisträgerinnen und Preisträgern eine gemeinsame Bühne mit den Stars der internationalen Klassikszene.