Die Auftrittszeiten für den 3. Durchgang

Herzlichen Glückwunsch an die Duos Harsanyi & Geiger, Caillet & Schäfer, Timoshenko & Desseva, Vogler & Issler, Tandl & Jöbstl, Valentin & Grishutina, Antola & Laukkanen, Langguth & Lemonnier, Dutilleul & Costa Der Ablaufplan für die letzte Runde morgen im Orchesterzentrum NRW und im Livestream auf www.facebook.com/schubertwettbewerb Samstag, 29.09.2018 10:30 Uhr Harsanyi & Geiger 11:05 …weiterlesen

Auftrittszeiten für den 2. Durchgang

Donnerstag, 27.09.2018 10:30 – 10:55 Uhr Johannes Fritsche / Zhen Li (35) 11:00 – 11:25 Uhr Erika Baikoff / Michael Sikich (82) 11:30 – 11:55 Uhr Klaudia Tandl / Gisela Jöbstl (21) 12:00 – 12:25 Uhr Bonsu Ku / Eunjee Ko (25) 12:30 – 14:30 Uhr Mittagspause Lunch break 14:30 – 14:55 Uhr Arvid Fagerfjäll …weiterlesen

Auftrittszeiten für den 1. Durchgang

1. Durchgang BITTE BEACHTEN SIE DIE GEÄNDERTEN AUFTRITTSZEITEN FÜR MITTWOCH, 26.09.2018! Datum Date Uhrzeit Time Auftrittszeiten im Saal Performance times Di, 25.09. Tue, 25/09 9:30 – 9:50 h Flügelprobe Instrument Rehearsal Charlotte Watzlawik / Lisa Ochsendorf (9) Bonsu Ku / Eunjee Ko (25) Klaudia Tandl / Gisela Jöbstl (21) Laura Braun / Wilhelm Matanz (14) …weiterlesen

III. LiedDuo-Wettbewerb 2018 | 24. – 30. September 2018 – LIVE AUF FACEBOOK!

Vom 24. – 30. September 2018 startet der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Norbert Lammert in die 16. Ausgabe, nach 13 Klavierwettbewerben folgt nun der III. LiedDuo-Wettbewerb 2018! Erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs wird der gesamte Wettbewerb per Live-Stream im Internet übertragen. Auf der Facebook-Seite des Schubert-Wettbewerbs unter www.facebook.com/schubertwettbewerb können Sie …weiterlesen

Anmelderekord für den III. LiedDuo-Wettbewerb 2018!

Bereits seit 1987 findet in Dortmund alle zwei Jahre der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund statt. War der Wettbewerb seinerzeit noch von regionalen Musikerinnen und Musikern gemeinsam mit der Dortmunder Wirtschaft ins Leben gerufen, so ist er heute längst international aufgestellt. Das zeigt auch der diesjährige Anmelderekord für den III. LiedDuo-Wettbewerb 2018: Mit 166 Musikerinnen und Musikern …weiterlesen

Wir gedenken Irwin Gage

  Am 12. April 2018 verstarb im Kreis seiner engsten Angehörigen in Zürich der große Liedpianist Irwin Gage im Alter von 78 Jahren. Nachdem Irwin Gage zu Beginn der 2000er Jahre seine Weltkarriere als Pianist so herausragender Sänger wie Brigitte Fassbaender, Peter Schreier, Christine Schäfer und unzähliger anderer weitgehend abgeschlossen hatte, widmete er sich u.a. …weiterlesen

III. LiedDuo-Wettbewerb findet vom 24.-30. September 2018 statt!

Der III. LiedDuo-Wettbewerb 2018 wird vom 24. – 30. September 2018 in Dortmund durchgeführt. Tickets für das Preisträgerkonzert sind ab Frühjahr 2018 erhältlich. Ausrichter ist der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund e.V. Teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind Duos (Gesang (aller Stimmregister) und Klavier) aller Nationen, die nach dem 24. September 1985 geboren sind.  

Ingeborg Danz wird neue künstlerische Leiterin des LiedDuo-Wettbewerbs

Ingeborg Danz übernimmt mit dem nächsten LiedDuo-Wettbewerb (September 2018, Dortmund) die künstlerische Leitung des Internationalen Schubert-Wettbewerbs Dortmund im Fach LiedDuo. Sie übernimmt damit die Position von Irwin Gage, dem der Wettbewerb für sein großes Engagement in den vergangenen Jahren herzlich dankt. In Witten an der Ruhr geboren, studierte die Altistin Ingeborg Danz zunächst Schulmusik an …weiterlesen

Klassik trifft Kokerei! Internationaler Schubert-Wettbewerb Dortmund ruft das „Internationale Schubert-Fest Dortmund“ auf der Kokerei Hansa ins Leben

Der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund wird in diesem Jahr das Internationale Schubert-Fest Dortmund unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert auf der Kokerei Hansa austragen und somit sein kulturelles Schaffen in Dortmund erweitern. Vom 7. bis 9. Juli 2017 haben interessierte Besucher die Möglichkeit internationale Stars der Klassik und Preisträger des Wettbewerbs in der …weiterlesen